Satra Aus- und Weiterbildung
Zertifizierte Schulungen nach dem
Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz

Fahrerinnen und Fahrer im Güterkraft- und Personenverkehr müssen eine Grundqualifikation und später in einem periodischen Turnus von 5 Jahren eine Weiterbildung nachweisen. Die Satra Eberhardt GmbH ist anerkannter Ausbildungsbetrieb mit qualifizierten Ausbildern für die Berufskraftfahrerweiterbildung gemäß §7 Abs.1 Nr.3 BKrFQG.

In unseren zertifizierten Ausbildungsräumen bieten wir verschiedene Grundqualifikationen und Weiterbildungsschulungen für Bus- und LKW-Fahrer an. 

Banner Aus- und Weiterbildung

Grundqualifikation

Folgende Grundqualifikationen können bei Satra absolviert werden:

  • beschleunigte Grundqualifikation - Dauer 140 Stunden
  • Grundqualifikation für Quereinsteiger – Dauer 96 Stunden
  • Grundqualifikation für Umsteiger – Dauer 35 Stunden

 

Weiterbildung

Weiterbildungsschulungen für LKW- und Busfahrer/innen werden als Module mehrmals im Monat angeboten. Ein Modul kostet pro Teilnehmer 75,00 € (Ausbildungskosten sind Umsatzsteuer befreit).

Module für Busfahrer/innen

Modul 1 - ECO Training
Modul 2 - Kundenzufriedenheit
Modul 3 - Sicherheit für Fahrgast, Fahrer und Gepäck
Modul 4 - Lenk- und Ruhezeiten im Arbeitsalltag
Modul 5 - Stress vermindern - Notfälle meistern

Für Busfahrer/innen muss die Weiterbildung bis zum 10.09.2013 abgeschlossen sein. Danach muss die Weiterbildung aller 5 Jahre erneuert werden.

Module für LKW-Fahrer/innen

Modul 1 - "Wirtschaftliches Fahren"
Modul 2 - "Sozialvorschriften für den Güterverkehr"
Modul 3 - "Sicherheitstechnik und Fahrsicherheit"
Modul 4 - "Schaltstelle Fahrer: Dienstleister, Imageträger, Profi"
Modul 5 - "Ladungssicherung"

Für LKW-Fahrer/innen muss die Weiterbildung bis zum 10.09.2014 abgeschlossen sein. Danach muss die Weiterbildung aller 5 Jahre erneuert werden.

Die nächsten Termine für Busfahrer/innen

weitere Termine folgen    


Hier können Sie sich zur Weiterbildung anmelden >>

Die nächsten Termine für LKW-Fahrer/innen

Alle Termine, außer Modul 3, können auch durch LKW Fahrer/-innnen besucht werden. Das Modul 3, Ladungssicherung, kann gesondert geschult werden.

Bitte sprechen Sie uns an, um Ihren individuellen Schulungsplan zu erstellen.

   

Hier können Sie sich zur Weiterbildung anmelden >>